Ehrenamt

Die freiwillige und unentgeltliche Ausübung von Tätigkeiten im Teddy- & Puppenmuseum ist ein wichtiger Bestandteil zum Erhalt und für den gemeinnützigen Zweck. Nur so ist es dem Museum und seinen vielen hundert Bewohnern - den Teddys und Puppen - möglich, Jung und Alt ein wenig Abstand vom Alltag zu bieten.

Daher danken wir allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihren ganz persönlichen Einsatz, damit jeder Gast immer herzlich willkommen ist.

Alle ehrenamtlichen Helfer (in alphabetischer Reihenfolge)

Dümchen, Brigitte • Horn-Bad Meinberg
Frost, Andreas • Bad Salzuflen
Klocke, Bärbel • Nieheim
Klocke, Sebastian • Nieheim
Lichte, Brigitte • Steinheim
Unruhe, Anny • Steinheim

 


Mehr Informationen zum Ehrenamt

Das gemeinsame Interesse und die Freude etwas zu bewirken, sind die Hauptziele der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Dabei geht es nicht um Sach- oder Geldspenden, und nicht um den täglichen Einsatz. Wer im Museum ehrenamtlich mithelfen möchte, kann selbst bestimmen ob und wann er ein wenig seiner Freizeit mit einbringen möchte.

Das Jahr hat 365 Tage. Wann hast Du die Zeit, andere Mitmenschen durch Deine Hilfe zu begeistern ?